Archive for Januar, 2012

Geschlossene Mannschaftsleistung bringt verdienten 6:3-Sieg

28. Januar 2012

Mit 6:3 (1:0, 2:1, 3:2) haben die Eisbären Heilbronn die Fire Wings Schwenningen geschlagen und haben damit drei wichtige Punkte im Kampf um den Einzug in die Playoffs geholt. Die erste Überraschung hatten die Eisbären schon beim Warmlaufen für die Fans parat, als überraschend mit Alexander Dexheimer ein “neuer” Spieler auflief, der eigentlich während der [...]

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert

Die heiße Phase der Saison beginnt gegen Schwenningen

26. Januar 2012

Als das Jahr 2012 begann, schien die Verteilung der vier heiß begehrten Playoff-Plätze der Regionalliga Südwest schon entschieden zu sein. Zu deutlich war der Vorsprung von Freiburg, Stuttgart, Schwenningen und den Eisbären Heilbronn vor den Verfolgern Rhein-Neckar Stars und Hügelsheim. Doch nun, drei Spiel-Wochenenden später, sind die Karten neu gemischt. Während der EHC Freiburg inzwischen [...]

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert

Sieben Tore als Balsam für die Seelen der Eisbären

21. Januar 2012

Mit 7:1 (1:0, 3:1, 3:0) haben die Eisbären Heilbronn ihr Heimspiel gegen die Black Hawks Bad Liebenzell gewonnen. Es war zwar kein glanzvoller Sieg, doch die sieben Tore waren Balsam für die Seelen der zuletzt erfolglosen Eisbären-Torjäger. Bis zur 18. Minute konnte die “lettische Wand” Reinis Repss im Tor der Gäste seinen Kasten sauber halten, [...]

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert

3:4-Niederlage in Zweibrücken – die Eisbären enttäuschen erneut

16. Januar 2012

Mit einer 3:4-(0:1, 2:3, 1:0)-Niederlage im Gepäck sind die Eisbären Heilbronn von ihrem Auswärtsspiel in Zweibrücken nach Hause gekommen. Wie schon vor einer Woche gegen die Rhein-Neckar Stars musste man sich einem Team aus der hinteren Tabellenhälfte geschlagen geben und muss nun aufpassen, dass man sich nicht noch die Butter vom Brot nehmen lässt und [...]

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert

1:3-Niederlage mit viel Sand im Getriebe

7. Januar 2012

Im Duell zweier ersatzgeschwächter Teams mussten die Eisbären Heilbronn gegen die Rhein-Neckar Stars eine überraschende 1:3 (0:1, 0:1, 1:1)-Niederlage hinnehmen. Vor über 500 Zuschauern wiesen die Eisbären vor allem in den ersten 20 Minuten unerklärliche Schwächen auf, so dass die Gäste von Anfang an das Spiel bestimmten. Dennoch konnte Keeper Max Dürr seinen Kasten bis [...]

Posted in Allgemein Kommentare deaktiviert